©2019 by Kultur- und Bürgerverein Rodenhof e.V.

Willkommen beim Kultur- und Bürgerverein Rodenhof e.V.

Gemeinsam für ein gutes Leben auf dem Rodenhof

Beim Kultur- und Bürgerverein Rodenhof e.V. fördern und veranstalten wir Geselligkeit, um die Bewohner und Freunde des Rodenhofs miteinander zu verbinden und das Leben auf dem Rodenhof noch angenehmer zu gestalten. Mit einer Reihe von Veranstaltungen und ehrenamtlichen Engagement laden wir Sie herzlich dazu ein bei uns wohlzufühlen oder auch sich uns anzuschließen und den Rodenhof damit zu einem noch attraktiveren Stadtteil Saarbrückens zu machen. Lesen Sie weiter und kontaktieren Sie uns, um mit uns auch im Internet in den Dialog zu treten. Wir freuen uns über jedes Mitglied und jede Anregung.

 
 
Volunteers

Über den Verein und unsere Arbeit

Eine helfende Hand reichen

Von Anfang an verstand sich unser Verein als eine Interessengemeinschaft und

Interessenvertretung für die auf dem Rodenhof lebenden Menschen.

Dieser Aspekt ist bis zum heutigen Tag der

Grundgedanke unseres Vereins, den wir nicht aus den Augen verlieren

wollen. Gleichzeitig wollen wir zum einen für unsere Rodenhofer und

Rußhütter Bürger interessante und unterhaltsame Veranstaltungen im

Rahmen der Kunst, der Kultur, des Brauchtums, des Landschaftsschutzes

und des Heimatgedankens organisieren und durchführen. Zum

anderen will der Begriff "Kultur" verdeutlichen, dass der Verein nicht nur

ein oder zwei Zielsetzungen verfolgen, sondern mehrere kulturelle

Bereiche abdecken will.

So unterhalten wir zur Zeit einen Gemischten-Senioren-Chor, der

wöchentlich eine Chorstunde mit überwiegend deutschem Liedgut

abhält, und eine Wanderabteilung, die 5-6 mal im Jahr

eine Wanderung mit kultureller Führung oder eine Tagesfahrt mit

Wanderung und Besichtigung durchführt, um unsere Heimat oder

grenznahe Nachbarlandschaften näher kennen zu lernen. Nicht zuletzt

erfreuen sich unsere beiden jährlichen geselligen Veranstaltungen: “Tanz

in den Mai“ und „Grill- und Sängerfest“ großer Beliebtheit.

Es sind aber auch weitere Bereiche oder Abteilungen denkbar, wie zum

Beispiel: Gesellige Spielveranstaltungen (Karten- oder Brettspiele) oder

Instrumental-Gruppen, fachbezogene Vortragsreihen, Reiseberichts-Veranstaltungen,

Sport (Schach, Boule, Kegeln, Dart o.ä.) oder andere

Interessensgemeinschaften für Jugendliche.

Um diese Vielfalt anbieten zu können, bedarf es aber auch

der Personen, die federführend

einen dieser Bereiche oder Abteilungen leiten und organisieren.

Finden wir also eine Person, die bereit ist, die Federführung zu

übernehmen, und melden sich ausreichend genügend interessierte

Personen, wird unser Kultur- und Bürgerverein diese neue Initiative mit

Versicherungsschutz und Finanzen unterstützen und als eine Abteilung in

unseren Kultur- und Bürgerverein etablieren.

In jedem Falle könnten diese oder ähnliche Angebote angeboten und

durchgeführt werden, wenn viele Bürger unseren Verein durch ihre

Mitgliedschaft unterstützen Jahresbeitrag 24,00/12,00 €

und sich ehrenamtlich einbringen würden.

Mitglied sein in unserem Verein ist nicht nur sinnvoll, es macht auch das

Wohnen und Leben in unserem Wohnviertel attraktiv und vielfältig.

Und wenn Sie nicht nur Mitglied werden, sondern sich sogar noch

„ehrenamtlich“ in unserem Verein engagieren, dann gehören Sie zu den

Personen, denen Respekt, Anerkennung und Hochachtung gebührt.

 

„Jeder Mensch ist schuldig an allem Guten, das er nicht getan hat.”

Voltaire

 

Was der KBVR macht

Ob Ausflüge, Wanderungen, Musik- und Tanzveranstaltungen, Kinderbelustigungen oder Informationsabende, der Kultur- und Bürgerverein bietet für alle etwas an.

Bilder von Ausflügen

Bilder von Wanderungen

Bilder von Musik- und Tanzveranstaltungen

Bilder von Kinderbelustigungen

Bilder von Informationsabenden

Terminkalender 2019

 

Kontaktieren Sie uns

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now